Selbsthilfe- Seminar im Ainda Verein e.V

Am 21.4.2107 fand ein Seminar mit dem Thema “Selbsthilfe in der Räumlichkeiten des Vereins in Vingst- Köln statt.

Zum Vortrag der Referentin Öznur Naz aus dem Paritätischen Wohlfahrtverband fanden sich in den Seminarräumen zahlreiche Vereinsmitglieder und Teilnehmer aus Miteinanderverein e.V sowie Herr El Maci Mustafa und Edis Ahmet beauftragter des Paritätischen Wohlfahrtverbandes ein. In Selbsthilfegruppen treffen sich und organisieren sich Menschen aus eigener Kraft, um in der Gruppe einen Erfahrungsaustausch zu erleben. Dadurch soll sich ihre Lebenssituation verbessern. Besonders in den Bereichen Gesundheit sowie seelische und soziale Belastungen entstehen Selbsthilfegruppen. Die Themengebiete sind u.a. chronische Erkrankungen, Behinderungen, Suchterkrankungen, Pflegebedürftigkeit, psychische oder soziale Probleme, Familie/Partnerschaft, Leben im Alter und Arbeitslosigkeit. Besonders im Erfahrungsaustausch mit anderen in der Selbsthilfegruppe finden Betroffene Verständnis, weil sie Menschen mit ähnlichen Erfahrungen/Problemen treffen. Sie sind in der Gruppe nicht allein. Die Gleichgesinnte tauschen Informationen aus und so profitieren alle vom Wissen und den Erfahrungen der Einzelnen.

Der Paritätische Wohlfahrtverband informiert über Selbsthilfe und Selbsthilfegruppen. Er vermittelt in bestehende Gruppen oder ist bei der Gründung behilflich. Des Weiteren haben Selbsthilfegruppen mithilfe des Paritätischen Wohlfahrtsverbandes die Möglichkeit sich mit Fachleuten aus dem Gesundheits- und Sozialbereich zu treffen oder erhalten die Chance an Veranstaltungen und Fortbildungen teilzunehmen. Der Ainda e.V. bedankt sich für den lehrreichen Vortrag von Frau Naz und dem Paritätischen Wohlfahrtsverband und freut sich auf weitere Veranstaltungen.

Ainda e.V

4